idgard Single-Sign-On (SSO): Wie kann ich ein IdP-Zertifikat aktualisieren?

idgard Single-Sign-On (SSO): Wie kann ich ein IdP-Zertifikat aktualisieren?

Als Unternehmenskunde von idgard mit einer aktiven SSO-Konfiguration von idgard liegt es in Ihrer Verantwortung, die Ablaufdaten der Zertifikate zu überwachen, die für den Zugang zu idgard über SSO benötigt werden.

Falls das IdP-Zertifikat abläuft, senden Sie uns die neue metadata.xml bitte drei Wochen vor Ablauf des Zertifikats an support@idgard.com.

Bitte beachten
  1.  Wenn das Zertifikat demnächst abläuft und Sie ein neues generieren müssen, prüfen Sie bitte, dass die metadata.xml-Datei sowohl das alte als auch das neue Zertifikat enthält.
  2. Auch wenn Sie nur eines der beiden Zertifikate (Signierzertifikat und/oder das Verschlüsselungszertifikat) ändern, stellen Sie bitte sicher, dass Sie uns die aktualisierte metdata.xml-Datei schicken.
Serviceunterbrechung
  1. Wenn Sie sich entscheiden, die Zertifikate zu aktualisieren, ohne uns zu darüber informieren bzw. ohne uns die aktualisierte metadata.xml-Datei drei Wochen vor der erwarteten Änderung zu senden, können wir keine Verantwortung für etwaige SSO-Serviceunterbrechungen auf Ihrer Seite übernehmen.
Unterstützung durch Professional Services
  1. Wenn Sie Hilfe bei der Aktualisierung der SAML SSO-Einstellungen oder der Konfiguration einer zusätzlichen Staging-Instanz benötigen, um mit SAML SSO zu üben, können Sie den Support der Professional Services anfordern und einen speziellen PS-Techniker beauftragen, Sie zu untersützen.
  1. Wir empfehlen eine zusätzliche Staging-Instanz, wenn Sie z.B. Ihre IDP ändern, d. h. migrieren, usw. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an Ihren idgard-Vertreter, um diese Option mit Ihnen zu besprechen.


Wie kann man die Datei metadata.xml aus Ihren jeweiligen IDP exportieren?

Hier finden Sie einige Anleitungen, wie Sie die Metadaten-Datei exportieren können:




    • Recent Articles

    • Wie kann ich das idgard-Add-in in meiner Organisation ausrollen?

      Wenn in Ihrer Organisation der Microsoft App Store nur eingeschränkt nutzbar ist, kann es sein, dass Ihr IT-Admin das Add-in freischalten muss. Wenn Sie Exchange Server ohne Microsoft 365 im Einsatz haben, können Sie das Add-in in Ihrer Organisation ...
    • Unternehmenseinstellungen

      In den Unternehmenseinstellungen der idgard-Webapplikation können Vorgaben zum Layout des idgard-Add-Ins oder zur Erstellung der idgard-E-Mails definiert sein. Diese Einstellungen werden vom Administrator getroffen und unternehmensweit auf alle ...
    • Neue Features zu idgard® Microsoft Outlook365

    • Rechtswidrige Inhalte melden

      Das Digitale Dienste Gesetz (DSA) ist ein wichtiges Instrument, um problematische oder schädliche Inhalte im digitalen Raum zu melden. Es ermöglicht Nutzer, potenzielle Verstöße gegen das DSA zu melden und trägt somit zur Schaffung eines sichereren ...
    • Datenraum Archiv

      In manchen Berufen ist es nötig Dokumente zu archivieren. Zu diesem Zweck kann man bei idgard ein Datenraum-Archiv anlegen. Dieser Datenraum ist nach der Umwandlung in ein Archiv für immer vorhanden und sichert so alle Dokumente in diesem Datenraum. ...
    • Related Articles

    • Wie erhalte ich Support?

      Wenn Sie ein Problem oder eine Frage zu idgard haben, durchsuchen Sie bitte zunächst unser umfangreiches Service Center – meist lässt sich das Problem bereits dadurch lösen bzw. Ihre Frage beantworten. Wenn Sie jedoch das Problem nicht lösen konnten ...
    • Wer kann das idgard-Add-in für Outlook installieren?

      Grundsätzlich kann jeder Nutzer, der die Möglichkeit hat, in seinem Outlook Add-ins hinzuzufügen, das Add-in idgard für Outlook installieren. Wenn in Ihrer Organisation der Microsoft App Store nur eingeschränkt nutzbar ist, kann es sein, dass Ihr ...
    • Rechtswidrige Inhalte melden

      Das Digitale Dienste Gesetz (DSA) ist ein wichtiges Instrument, um problematische oder schädliche Inhalte im digitalen Raum zu melden. Es ermöglicht Nutzer, potenzielle Verstöße gegen das DSA zu melden und trägt somit zur Schaffung eines sichereren ...
    • Welche Einschränkungen gelten für Dateinamen, Ordnernamen und Datenraumnamen?

      Für Dateinamen, Ordnernamen und Datenraumnamen in idgard gelten die folgenden Einschränkungen: Nicht erlaubte Zeichen: *, /, \, ?, :, <, >, ^, ", &, | Namen dürfen nicht mit einem Punkt enden. Diese Einschränkung existiert, da Windows keine ...
    • Popular Articles

    • Hochladen von Ordnern - Besonderheiten und Einschränkungen

      Nicht unterstützte Zeichen in Dateinamen werden während des Hochladevorgangs durch einen Unterstrich ersetzt; dies gilt für diese Zeichen: *, /, \, ?, :, <, >, ^, ", &, | Beispiel: M&A_Overview.xlsx wird umbenannt in: M_A_Übersicht.xlsx Dateinamen, ...
    • Boxen werden nicht angezeigt

      Keine Boxen Wenn Sie sich in idgard® angemeldet haben und in der Box-Übersicht keine Boxen oder die erwartete Box nicht sehen, kann das folgende Gründe haben: Sie wurden nicht als Mitglied zu einer Box hinzugefügt. Sie wurden aus der ...
    • Ordner hochladen

      Wenn Sie sich in einer Box befinden, können Sie Ordner hochladen. Voraussetzung ist, dass Sie für die jeweilige Aktivität die entsprechende Berechtigung in der Box besitzen. So laden Sie Ordner hoch: 1. Wählen Sie die Box, in die Sie Ordner hochladen ...
    • Hochladen von Dateien nicht möglich

      Hochladen von Dateien Sie können eine Datei nicht hochladen. Prüfen Sie, ob man Ihnen das Schreibrecht gegeben hat. Sollte das der Fall sein, kann es entweder daran liegen, dass die Datei zu groß ist und das Limit von 5 GB übersteigt, dass es sich um ...
    • Registrierung nicht möglich

      Registrierung Bekommen Sie die Fehlermeldung "Registrierung nicht möglich", könnte es an Folgendem liegen: Sie haben idgard® im Browser geöffnet und haben im selben Browser den Registrierungslink aktiviert. Damit haben Sie zwei Sessions in einem ...