idgard®-App für Microsoft Teams: Box teilen | idgard®

idgard®-App für Microsoft Teams: Box teilen

Box-Link

Nur wenn Sie Ersteller oder Verwalter der Box sind und Sie zusätzlich die Berechtigung haben eine Box teilen zu dürfen, können Sie diese Funktion ausführen.
Die Funktion „Box teilen“ setzen Sie ein, wenn:
  1. Sie einem externen Gast ohne idgard®-Lizenz einen "einmaligen Zugriff" zum Herunterladen von Dokumenten gestatten möchten oder
  2. Sie einem idgard®-Nutzer mit einer Lizenz eines anderen idgard®-Accounts einen dauerhaften Zugriff auf die Dokumente dieser Box ermöglichen möchten.
Bitte beachten Sie Folgendes: Jede PrivacyBox, die von Ihnen erstellt wird, ist versiegelt. Möchten Sie die Funktion „Box teilen“ nutzen, ist die Versiegelung aufgehoben. Die Box ist geöffnet, solange Sie Zugriffe auf diese Box ermöglichen.  (Zugriffskontingent >0)

Der Administrator muss einem Volllizenz-Nutzer in der  idgard® Web-App die Berechtigung zum Teilen einer Box gebenMöchten Sie die Box mit jemandem teilen, bekommt dieser einen "einmaligen Zugriff" zum Herunterladen von Dokumenten, sofern dieser über keine idgard®-Lizenz verfügt. Nachdem das Kontingent an Zugriffen erschöpft ist (Zugriffskontingent =0), wird diese Box automatisch wieder versiegelt und der Box-Link ist ungültig.  Es könnte sein, dass der Administrator Ihres idgard®-Accounts die Nutzung eines Passcodes zwingend erforderlich macht. Diese Funktion wird ausschließlich in der idgard® Web-App eingestellt.



So gehen Sie vor:  

Jede Nutzung des Box-Links, für Nutzer ohne Lizenz, wird im Mitgliederbereich der Box unter „Liste der Nutzer mit einmaligem Zugriff“ dokumentiert.
  1. Öffnen Sie die Box.
  2. Öffnen Sie die Funktion "Teilen".
  3. Rufen Sie die Option „Box-Link teilen“ auf. 
  4. Legen Sie die Anzahl der Zugriffe fest. Die Anzahl der Zugriffe richtet sich nach der Anzahl der Personen, die auf diesen Box-Link zugreifen sollen. Nach Gebrauch des Links wird durch jeden Klick die Zahl der Zugriffe heruntergezählt. Soll nur eine Person einmalig auf den Inhalt der Box zugreifen dürfen, so stellen Sie die Anzahl der Zugriffe auf 1.
  5. Evtl. aktivieren Sie einen „Passcode“ zur Nutzung der sicheren 2-FA-Methode. Dieser Passcode muss vom Absender dieses Links auf einem zweiten Weg (telefonisch, per SMS, per E-Mail oder über einen Chatkanal in Microsoft Teams) an den Empfänger weitergeleitet werden. 
  6. Speichern Sie Ihre Eingaben, dann erscheint ein Box-Link. 
  7. Sie können den Box-Link über Microsoft Teams an den Empfänger weitergeben. Fügen Sie den Link in einen Chatkanal ein. Der Empfänger klickt auf den Link und es öffnet sich im Browser die Anmeldemaske. Der Nutzer kann den Link auch in der Adressleiste des Browser eingeben.
Sie können eine Box auch mit Nutzern eines anderen idgard®-Accounts teilen. Da diese bereits über eine Lizenz verfügen, wird sich nach Nutzung des Box-Links diese Box in deren Box-Übersicht oder der Startseite in der idgard®-App für Microsoft Teams dauerhaft einfügen. Der Nutzer kann dauerhaft auf die Daten dieser Box zugreifen mit allen Rechten, die Sie ihm im Mitgliederbereich der Box gewähren.

Klickt ein Nutzer auf einen ihm zugesandten Box-Link, so erhält er zwei Anmeldemasken. Ist dieser Nutzer nicht mit einer Lizenz bei idgard® angelegt und soll er nur den Inhalt einer Box/Datenraums herunterladen, so meldet er sich mit der linken Maske bei idgard® an. Hat er in einem anderen idgard®-Account eine Lizenz, so meldet er sich mit seinen Anmeldedaten in der rechten Anmeldemaske an.



Um die Sicherheit zu erhöhen, kann für einen erneuten Zugriff ein neuer Box-Link erzeugt werden. Sie versiegeln die Box wieder, indem Sie die Zugriffe auf 0 stellen. Öffnen Sie die Box erneut, indem Sie die Zugriffe erhöhen und diese Änderung speichern, erhalten Sie einen neuen Box-Link. Der vorherige Box-Link ist damit ungültig.

Jeder Zugriff eines Nutzers ohne Lizenz ist in der Mitgliederliste einer Box unter "Benutzer mit einmaligem Zugriff" dokumentiert. Sie können den Zugriff einer aktiven Sitzung durch einen Klick auf "Zugang trennen" schließen.

Screenshot der Mitgliederliste:





Dieser Artikel konnte Ihre Frage nicht beantworten?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

    Ticket erstellen

Haftungshinweis/Disclaimer

Der Inhalt dieser Onlinehilfe dient lediglich zu Informations- und Dokumentationszwecken für das Produkt idgard® und kann jederzeit ohne Vorankündigungen geändert werden. Für Fehler oder Ungenauigkeiten übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung. Aufgrund technischer Weiterentwicklungen behält sich die uniscon GmbH jederzeit vor, den Funktionsumfang des Produkts zu ändern.

(C) uniscon GmbH



    • Popular Articles

    • Hochladen von Ordnern - Besonderheiten und Einschränkungen

      Nicht unterstützte Zeichen in Dateinamen werden während des Hochladevorgangs durch einen Unterstrich ersetzt; dies gilt für diese Zeichen: *, /, \, ?, :, <, >, ^, ", &, | Beispiel: M&A_Overview.xlsx wird umbenannt in: M_A_Übersicht.xlsx Dateinamen, ...
    • Boxen werden nicht angezeigt

      Keine Boxen Wenn Sie sich in idgard® angemeldet haben und in der Box-Übersicht keine Boxen oder die erwartete Box nicht sehen, kann das folgende Gründe haben: Sie wurden nicht als Mitglied zu einer Box hinzugefügt. Sie wurden aus der ...
    • Ordner/ Verzeichnisse in eine Box hochladen

      Ordner hochladen Die Ordner mit Dateien auf Ihrem Computer können als Ordnerstruktur in idgard® hochgeladen werden. Sie müssen eine bestehende Ordnung der Dateien nicht neu in  idgard®  erstelle n, sondern können eine bestehende Ordnung verwenden. ...
    • Hochladen von Dateien nicht möglich

      Hochladen von Dateien Sie können eine Datei nicht hochladen. Prüfen Sie, ob man Ihnen das Schreibrecht gegeben hat. Sollte das der Fall sein, kann es entweder daran liegen, dass die Datei zu groß ist und das Limit von 5 GB übersteigt, dass es sich um ...
    • Willkommen zur idgard® Onlinehilfe

      Willkommen zur idgard® Onlinehilfe Die Hilfe ist die Hauptquelle von Informationen zum Erlernen und Arbeiten mit idgard®. Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um weiterführende Informationen (z.B. im Internet) rund um idgard® zu erhalten. Zur ...