Konfiguration des erweiterten Rechtemanagements über Anlegen von Benutzergruppen

Konfiguration des erweiterten Rechtemanagements über Anlegen von Benutzergruppen

Mitglieder eines Datenraums mit erweitertem Rechtemanagement in Benutzergruppen einteilen

Das erweiterte Rechtemanagement steht Ihnen im Enterprise-Paket zur Verfügung Sollen Mitglieder in einem Datenraum für Ordner oder Dokumente berechtigt werden, dann eignet sich hierfür das „Erweiterte Rechtemanagement (ERM)“.    Ist das ERM aktiviert, erscheint die zusätzliche Funktion zum Anlegen von Benutzergruppen. Einer Nutzergruppe werden Mitglieder hinzugefügt und Berechtigungen für das Stammverzeichnis vergeben . Bevor die Nutzergruppen Berechtigungen für Ordner bekommen können, müssen sie zuvor dem Stammverzeichnis mit gewünschten Berechtigungen hinzugefügt werden. Diese Benutzergruppen werden anschließend den Ordnern mit bestimmten Berechtigungen zugewiesen.  Nur der Ersteller oder Verwalter eines Datenraums können das ERM konfigurieren. 


So gehen Sie vor:
  1. Öffnen Sie das "3-Punkte"-Menü in der Werkzeugleiste oben rechts.
  2. Öffnen Sie die "Einstellungen der Box" eines Datenraums.
  3. Die Berechtigungen sind nur dann wirksam, wenn diese auch in den Voreinstellungen in dem Datenraum zur Verfügung gestellt werden. Die Voreinstellungen finden Sie in den Boxbeschreibungen unter der Registerkarte "Voreingestellte Berechtigungen" . Aktivieren Sie alle Berechtigungen, die Sie für das ERM benötigen.
  4. Öffnen Sie die Registerkarte "ERM".
  5. Mit einem Klick auf den grünen Button „Neue Gruppe anlegen“, öffnet sich ein Fenster, in dem die Benutzergruppen angelegt werden. 
  6. Geben Sie der Gruppe einen Namen.
  7. Bei eingeschalteter Vererbung bedeutet dies, dass Berechtigungen je Objekt entzogen werden müssen, wo diese nicht vorhanden sein sollen. Wenn gewünscht können Sie diese Funktion ausschalten. Bei ausgeschalteter Vererbung muss die betreffende Nutzergruppe jedem Objekt einzeln zugeordnet werden. Objekte können Ordner oder Dateien sein. 
  8. Die angelegte Gruppe erscheint unten in der Liste.
  9. Weisen Sie der Gruppe über die Checkbox die gewünschten Berechtigungen zu.
  10. Damit hat die Gruppe auf dem Stammverzeichnis (oberster Ordner) die entsprechende Berechtigung .



Damit der Überblick über die Rechtezuweisungen nicht verloren geht, ist bei idgard® sichergestellt, dass Dateien, Nachrichten und Ordner in einem Verzeichnis nie mehr Rechte als das Stammverzeichnis  (oberster Ordner)  haben können. 

Hinzufügen von Nutzern zu einer Benutzergruppe des erweiterten Rechtemanagements



So gehen Sie vor:
  1. Wählen Sie die angelegte Gruppe unter dem Bereich "Benutzergruppen verwalten" aus.
  2. Ihnen werden die Mitglieder des Datenraums angezeigt
  3. Möchten Sie ein Mitglied zu einer Benutzergruppe hinzufügen, wählen Sie dieses über die Checkbox aus.


Ähnliche Artikel zu diesem Thema finden Sie hier:

Dieser Artikel konnte Ihre Frage nicht beantworten?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Fragen und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurück.

       Ticket erstellen

Haftungshinweis/Disclaimer

Der Inhalt dieser Onlinehilfe dient lediglich zu Informations- und Dokumentationszwecken für das Produkt idgard® und kann jederzeit ohne Vorankündigungen geändert werden. Für Fehler oder Ungenauigkeiten übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung. Aufgrund technischer Weiterentwicklungen behält sich die uniscon GmbH jederzeit vor, den Funktionsumfang des Produkts zu ändern.



(C) uniscon GmbH





    • Recent Articles

    • idgard System Update und mögliche Dienstunterbrechung am 12.12.2022

      wir planen am Abend des 12. Dezember 2022 ein idgard-Update. Das Update wird ab 20:00 Uhr durchgeführt und dauert voraussichtlich bis 22:00 Uhr. In dieser Zeit können wir die volle Funktionalität unseres idgard-Services nicht immer gewährleisten.   ...
    • Neue Artikel - neue Funktionen in der idgard® iOS-App 7.3

      Hier finden Sie die neuen Artikel für die neuen Funktionen: idgard® iOS-App: Benachrichtigungston aktivieren/deaktivieren idgard® iOS-App: Vibrationsalarm bei neuen Objekten idgard® iOS-App: Benachrichtigung über neuen Boxinhalt idgard® iOS-App: ...
    • idgard System Update und mögliche Dienstunterbrechung am 16.11

      Wir planen am Abend des 16. November 2022 ein idgard-Update. Das Update wird ab 21:00 Uhr durchgeführt und dauert voraussichtlich bis 23:00 Uhr. In dieser Zeit können wir die volle Funktionalität unseres idgard-Services nicht immer gewährleisten.   ...
    • idgard® iOS-App: Benachrichtigung über neue Chatbeiträge

      Neuer Chatbeitrag eingegangen Hat ein anderer Nutzer einen neuen Chatbeitrag Ihrer Box hinzugefügt, so erkennen Sie dies an der Zahl auf dem Feature "Chat" am unteren Bildschirmrand. Öffnen Sie den Chatraum und antworten auf den letzten Chatbeitrag, ...
    • idgard® iOS-App: Vibrationsalarm bei neuen Objekten

      Vibrieren bei neuen Objekten Ähnlich wie bei dem Benachrichtigungston liefert die idgard® iOS-App ein haptisches Feedback, sobald sich neue/ungelesene Objekte in einer Box befinden. Sie können diese Funktion in den „Einstellungen“  aktivieren oder ...
    • Related Articles

    • Aktivierung des erweiterten Rechtemanagements

      ERM - erweitertes Rechtemanagement Das erweiterte Rechtemanagement steht Ihnen im Enterprise-Paket zur Verfügung.  Mithilfe des erweiterten Rechtemanagements werden Benutzergruppen Berechtigungen am Inhalt eines Ordner oder an einer Datei zugewiesen. ...
    • Nutzer zu einem Datenraum mit erweiterten Rechtemanagement hinzufügen

      Nutzer zu einem Datenraum mit erweitertem Rechtemanagement hinzufügen Das erweiterte Rechtemanagement steht Ihnen im Enterprise-Paket zur Verfügung.  Sollen Mitglieder in einem Datenraum für Ordner oder Dokumente berechtigt werden dann eignet sich ...
    • Anlegen einer Benutzergruppe

      Anlegen einer Benutzergruppe Sie fügen Benutzer aus Ihrem idgard®-Account zu einer Benutzergruppe zusammen, um das Filtern nach Benutzern zu erleichtern. Sie können eine Benutzergruppe verwenden, um eine Datei, einen Ordner oder eine Nachricht mit ...
    • Nutzer mit Volllizenz anlegen

      Nutzer mit Volllizenz anlegen Ein Benutzer mit einer Volllizenz erhält z.B. die Berechtigung, bestimmte Boxen zu erstellen und Gäste mit einer temporären oder dauerhaften Lizenz anzulegen.  Um einen Volllizenz-Benutzer anzulegen, benötigen Sie ...
    • Sicheres Löschen von Objekten - Nutzung des Papierkorbs

      Objekte in den Papierkorb verschieben Sobald der Ersteller oder Verwalter der Box die Funktion Papierkorb in Ihrer Box aktiviert hat, können Sie Objekte (Ordner, Dateien, Nachrichten) zum Löschen in den Papierkorb verschieben. Daten, die in den ...
    • Popular Articles

    • Ordner/ Verzeichnisse in eine Box hochladen

      Ordner hochladen Die Ordner mit Dateien auf Ihrem Computer können als Ordnerstruktur in idgard® hochgeladen werden. Sie müssen eine bestehende Ordnung der Dateien nicht neu in  idgard®  erstelle n, sondern können eine bestehende Ordnung verwenden. ...
    • Registrierung für die Onlineschulungen und Handouts

      Für die Teilnahme an der Sitzung, geben Sie bitte im Registrierungsformular Ihre Daten ein. Sie erhalten den Link zu den Online-Schulungen per E-Mail. Wenn Sie auf den Link klicken, müssen Sie anschließend nur noch die Schaltfläche "Sitzung besuchen" ...
    • Willkommen zur idgard® Onlinehilfe

      Willkommen zur idgard® Onlinehilfe ​ Die Hilfe ist die Hauptquelle von Informationen zum Erlernen und Arbeiten mit idgard®.  Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um weiterführende Informationen (z.B. im Internet) rund um idgard® zu erhalten. ...
    • Systemvoraussetzungen für idgard®

      Systemvoraussetzungen Um idgard® zu nutzen, müssen Sie keine zusätzliche Software auf Ihrem Computer installieren. Sie benötigen nur einen Browser, um mit idgard® arbeiten zu können. Überprüfen Sie die folgenden Punkte, um sicher zu stellen, dass Ihr ...
    • Der Registrierungsadministrator

      Ur-Admin in idgard® Der Registrierungsadministrator ist die Person, die ursprünglich den idgard®-Account registriert und gebucht hat. Die dabei genutzten Anmeldedaten sind für die Verwaltung von idgard® essentiell. Sollten diese Anmeldedaten verloren ...